Home » Immobilien, Pressemitteilung

AS UNTERNEHMENSGRUPPE: ÜBERGABE UND FERTIGSTELLUNG DENKMAL MFH „B5-LEIPZIG”

9 Oktober 2019 13 views Keine Kommentare

as_breite_str_5_header copyDie AS Unternehmensgruppe um CEO Andreas Schrobback kann erneut in diesem Jahr ein Wohnprojekt in Leipzig an die neuen Eigentümer übergeben. Hierbei handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Kleinod in Anger, also im zentralen Leipziger Osten, welches um 1900 erbaut wurde und 4 Wohneinheiten zwischen 65 und 93 m² auf einer Gesamtwohnfläche von ca. 340 m² bietet. Das gesamte Gebäude wurde unter Beachtung der geltenden Denkmalschutzrichtlinien detailgetreu saniert und modernisiert. Eine energetische Fassadendämmung wurde hinzugefügt, wobei die Außenfassade originalgetreu restauriert wurde. Gerade in Leipzig gibt es sehr viel einzigartige und zusammenhängende, gründerzeitliche Bausubstanz – so viel wie an kaum einem anderen Standort in Deutschland. Das Gebäude fügt sich harmonisch in das Stadtbild des Stadtteiles Anger ein. Anger selbst entstand etwa im Jahre 1883 als eigenständige Gemeinde durch die Vereinigung mit Crottendorf – die Eingemeindung nach Leipzig erfolgte erst 1889. Das nun frisch umfassend kernsanierte Gebäude bietet seinen Bewohnern ein einzigartiges Wohnambiente – quasi in gründerzeitlichem Gewand als Kulturdenkmal – aber mit den Annehmlichkeiten einer modernen Wohnumgebung mit hoher Energieeffizienz. Der Charme vergangener Zeiten wird auch sichtbar an den vielen Details wie den Stuckelementen in Räumen und Fluren oder den historischen Malereien im Eingangsbereich.

ZENTRALE UND ATTRAKTIVE LAGE

Anger befindet sich ca. 3 km östlich des Stadtzentrums von Leipzig, nicht weit vom Hauptbahnhof entfernt. Eingerahmt wird der Stadtteil jedoch von vielen Parkanlagen bzw. Naherholungsgebieten, die von der Breiten Straße aus fußläufig erreicht werden können. Der Anschluss zur Innenstadt ist in wenigen Fahrminuten möglich, ebenfalls ein rascher Anschluss zur Autobahn und damit zu allen weiteren Gebieten in und um die Stadt. Anger bietet generell eine außerordentlich gute Nahversorgungssituation – Schulen, Kindergärten, diverse Einkaufsmöglichkeiten, Banken sowie Ärzte und Krankenhäuser befindlichen sich in unmittelbarer Nähe und sind in kürzester Zeit zu erreichen. Somit bietet sich das generationenübergreifende Wohnen in diesem Stadtteil geradezu an – denn wo die Wege kurz sind, können auch Kinder, sowie Senioren und Menschen mit Behinderungen besser versorgt werden als in abgelegenen Gegenden. Trotzdem kann man in Anger aber auch abschalten – so beispielsweise im fast direkt angrenzenden Ramdohrscher Park oder in den nur wenige hundert Meter entfernten Grünanlagen Lene-Voigt-Park bzw. Stadtteilpark Rabet. Ebenfalls fußläufig erreichbar ist der Zugang zum Nahverkehr.

PORTFOLIO DER AS UNTERNEHMENSGRUPPE WIRD WEITER ERFOLGREICH ERWEITERT

Der CEO der AS-Unternehmensgruppe, Andreas Schrobback, ist langjähriger Experte auf den Gebieten der Immobilienwirtschaft und der Kapitalanlage. Die Gruppe ist vielfältig aktiv auf dem deutschen Immobilienmarkt und hat ihre Kunden aus dem privaten wie institutionellen Bereich. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei bei Wohndenkmälern in wirtschaftlich gut beurteilten Gebieten – gerade in Leipzig sind daher bereits sehr viele Projekte verwirklicht worden. Dort wurde denkmalgeschützten Gebäuden entsprechend zu neuem Glanz verholfen, damit diese dann erfolgreich vermarktet werden konnten. Leipzig gilt als weiter aufstrebende Region im Osten der Republik und eignet sich daher ganz besonders für Investments – dabei haben Wohndenkmäler nochmal besondere Vorteile bei der Kapitalanlage, z. B. bei den Abschreibungsmöglichkeiten. Allerdings ist nicht einfach jedes Objekt dafür geeignet – vor einem Engagement prüft die erfahrene Gruppe alle Bedingungen und beurteilt dann, ob sich das Investment rentiert. Das Portfolio der Gruppe wächst stetig und wird sowohl in den Flächen als auch in Bezug auf den Cashflow kontinuierlich entwickelt.

Bild©Alexander von Prümmer

Be Sociable, Share!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...