Start Blog

AS UNTERNEHMENSGRUPPE KAUFT WEITERES KULTURDENKMAL IN BEST-LAGE VON LEIPZIG

0

AS UNTERNEHMENSGRUPPE KAUFT WEITERES KULTURDENKMAL IN BEST-LAGE VON LEIPZIGDie AS Unternehmensgruppe Holding – ein Immobilienentwickler und Bestandshalter für Wohnimmobilien mit Hauptsitz in Berlin – hat die erste Ankaufstransaktion in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen und ein weiteres Mehrfamilienhausportfolio in der Südvorstadt – einer von Leipzigs Toplagen – erworben. Das Gründerzeitgebäude aus dem Jahr 1881 befindet sich im Herzen Leipzigs in absolut exponierter Lage in unmittelbarer Nähe des Körnerplatzes und des Albrecht-Dürer-Platzes und unweit der Karl-Liebknecht-Straße, die – unbestritten – einer der Szene- und „Kiez“-Straßen der Stadt und gleichzeitig trendige Flaniermeile der sächsischen Metropole ist.

ANDREAS SCHROBBACK IN DIE BUNDESFACHKOMMISSION BAU, IMMOBILIEN & SMART CITIES DES WIRTSCHAFTSRATES DEUTSCHLAND DER CDU BERUFEN

0

Andreas Schrobback in die Bundesfachkommission des Wirtschaftsrates Deutschland der CDU berufenDer Wirtschaftsrat der CDU Deutschland hat Herrn Andreas Schrobback in die Bundesfachkommission Bau, Immobilien & Smart Cities berufen. Der Unternehmer ist Gründer und CEO der AS UNTERNEHMENSGRUPPE Holding, einem Immobilieninvestor, Projektentwickler und Investmentmanager mit Hauptsitz in Berlin und Tochtergesellschaften in Köln, Leipzig, Magdeburg und Frankfurt am Main mit mehr als 18-jähriger Fachexpertise in der Immobilien- und Wohnwirtschaft.

ASHLEY MOTTEROZ WIRD NEUE PERFORMANCE MARKETING MANAGERIN DER AS UNTERNEHMENSGRUPPE

0

PM Ashley Motteroz neue Performance Marketing ManagerinFrau Ashley Motteroz übernimmt ab sofort die Position der Performance Marketing Managerin bei der AS UNTERNEHMENSGRUPPE. Sie verantwortet damit die Planung und Umsetzung sämtlicher digitalen Aktivitäten des Unternehmens und wird alle Maßnahmen hinsichtlich der Performance Marketing-Kampagnen auf allen Kanälen im Bereich Paid Social SEA, SEO, E-Mail-Marketing und Display-Projekten konzipieren und mit dem Marketing-Team steuern. Die studierte Betriebswirtin ist seit mehr als 4 Jahren im Performance Marketing für verschiedene Unternehmen und bekannte Markt- sowie Branchenteilnehmer tätig. Neben Ihrer Qualifikation aus dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt Universität zu Berlin absolvierte Frau Motteroz zusätzlich das Studium der Rechtswissenschaften und war darüber hinaus langjährig in verschiedenen Positionen im Dienstleistungsbereich sowie in der Immobilienbranche tätig.

IFUNDED UND AS UNTERNEHMENSGRUPPE – NEUES DENKMAL-PROJEKT IN MAGDEBURG IN REKORDZEIT GEFUNDET UND ÜBERZEICHNET

0

IFUNDED UND AS UNTERNEHMENSGRUPPE – NEUES DENKMAL-PROJEKT IN MAGDEBURG IN REKORDZEIT GEFUNDET UND ÜBERZEICHNETDie AS Unternehmensgruppe Holding, ein Immobilieninvestor und Projektentwickler mit Stammsitz in Berlin hat nun bereits in dritter Kooperation mit der digitalen Finanzierungsplattform iFunded erneut ein Rekordergebnis erzielt. Innerhalb von nur zwei Tagen war nicht nur die Fundingschwelle erreicht, sondern das Projekt auch weit überzeichnet. „Ein sehr starkes Signal des Marktes für die Attraktivität unserer Projekte und der Akzeptanz solcher Finanzmarktprodukte bei privaten und institutionellen Anlegern“ sagt Dipl. Immobilienökonom Andreas Schrobback, CEO der AS UNTERNEHMENSGRUPPE. „Ich bin beeindruckt von den absolut reibungslosen und effizienten Prozessen bei iFunded. Ein besonderer Dank gilt hierbei dem gesamten Team von iFunded um Head of Operations Herrn Leo Kessling. Speziell die operativen Abläufe, die durch Frau Melanie Dabek verantwortet wurden, als auch die nachhaltige Due Diligence, wurden nicht nur höchst präzise aufgesetzt, sondern auch transparent und zügig durchgeführt. Ich kann die Zusammenarbeit zu jederzeit weiterempfehlen. Schnell, zielorientiert und zu jedem Zeitpunkt mit offener Kommunikation, gerne wieder.“ so Schrobback.

AS GRUPPE – UNTERNEHMENSBETEILIGUNG IN REKORDZEIT GLEICH ZWEIMAL ÜBERZEICHNET!

0

AS Unternehmensgruppe - iFundedGleich zwei Bestandsaufteilerprojekte der AS Unternehmensgruppe Holding in Leipzig wurden in Rekordzeit platziert und gezeichnet. Die digitale Investmentplattform iFunded verzeichnete vor Kurzem, zum ersten Mal in ihrer Geschichte, gleich zweimal ein sehr stark überzeichnetes Investmentangebot, welches somit direkt platziert werden konnte. Hierbei handelt es sich um zwei Bestandsobjekte in Leipzig, an denen Aufteilungsmaßnahmen vorgenommen werden, um die dann aufgeteilten Wohneinheiten an Eigennutzer und Kapitalanleger zu verkaufen. Hierfür emittierte die AS Unternehmensgruppe zwei festverzinsliche Unternehmensbeteiligungen in Form zweier Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt – Anleger konnten sich an dem mit 6 % p.a. verzinsten Projekt beteiligen. Schon nach der Ankündigung des ersten Projekts konnte die Vermögensbeteiligung direkt platziert werden – aufgrund weiterer Anfragen noch in der Nacht wurde erstmalig bei iFunded ein Projekt mit 80.000 Euro überzeichnet. Diese enorme Nachfrage in so kurzer Zeit hat auch die Profis von iFunded sowie Andreas Schrobback, den CEO der AS Unternehmensgruppe, überrascht. Das sehr große Interesse beweist, wie attraktiv die Projekte der AS Unternehmensgruppe für die Anleger sind. Dies fußt auch auf der jahrelangen, erfolgreichen Historie, in welcher die AS Unternehmensgruppe ihre Projekte erfolgreich realisiert hat. Darunter befinden sich viele Wohnimmobilien in Leipzig, die fachgerecht saniert und modernisiert wurden. Die hohe Expertise und die jahrelange Erfahrung haben eine Vielzahl neuer Wohnumgebungen entstehen lassen und dabei den Kapitalanlegern sichere und gleichzeitig attraktive Renditen beschert.
Das zweite, gleich am Anschluss, aufgelegte Projekt der AS Unternehmensgruppe bei iFunded wurde ebenfalls innerhalb kürzester Zeit vollständig platziert. Hierbei handelte es sich ebenfalls um eine Bestandswohnanlage, welche für Anleger – durch die attraktiven Renditeaussichten – von großem Interesse war. Aufgrund des großen Erfolges und der breiten Marktakzeptanz plant die AS Unternehmensgruppe Holding bereits weitere Emissionen im 1. Quartal des neuen Jahres 2021.

WIR SETZEN AUF EIN STARKES VERTRIEBSPARTNER NETZWERK

0

Andreas Schrobback, Inhaber AS Unternehmensgruppe : Foto- © AS UnternehmensgruppeSeit rund 17 Jahren steht die AS UNTERNEHMENSGRUPPE aus Berlin als erfahrener Partner für rentable und langfristig stabile Wertanlagen, die ihren Kunden insbesondere die Wohnimmobilie als Kapitalanlage anbietet. Wir sprachen mit Andreas Schrobback, Gründer und Inhaber der Unternehmensgruppe über aktuelle Projekte, die Zusammenarbeit mit den Vertriebspartnern, den Folgen der Corona Pandemie und den Expansionsplänen für die Zukunft.

Das vollständige Interview mit Andreas Schrobback und der Finanzwelt ist hier nachzulesen: Interview

Andreas Schrobback, Inhaber AS Unternehmensgruppe / Foto: © AS Unternehmensgruppe

AKTUELL BERECHNEN MEHR ALS 300 BANKEN UND SPARKASSEN STRAFZINSEN

0

AKTUELL BERECHNEN MEHR ALS 300 BANKEN UND SPARKASSEN STRAFZINSENDie Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) dauert nun schon geraume Zeit. Bei der EZB „geparkte“ Gelder der Geschäftsbanken werden sogar mit Strafzinsen verrechnet. Dies alles soll der Förderung von Kreditaufnahmen und der Belebung der Konjunktur dienen. Gerade in Corona-Zeiten ein schwieriges Unterfangen – derzeit ist auch nicht absehbar, dass sich die Niedrigzinspolitik wieder umkehren wird. Noch vor einigen Monaten waren nicht wenige Menschen der Meinung, dass Negativzinsen sehr wahrscheinlich nicht an private Kunden weitergegeben werden, sondern nur an institutionelle oder sehr hohe Einlagengeber. Doch die nun schon lange andauernden Konditionen der EZB machen den Geschäftsbanken zu schaffen. Dass die Konditionen früher oder später auch an die Kunden weitergegeben werden müssen, ist irgendwann sehr wahrscheinlich kaum noch zu umgehen. Gerade in den letzten Wochen hat die Dynamik der Erhebung von Negativzinsen auch gegenüber privaten Kunden spürbar zugelegt. So haben allein im Monat Oktober mehr als 20 Banken bzw. Sparkassen erstmalig ihren Kunden Entgelte für verwahrte Einlagen auf dem Giro- oder Tagesgeldkonto berechnet. Seit Jahresbeginn 2020 sind es damit ca. 150 Banken, welche solche Entgelte von ihren Kunden neu erheben. Laut einer Untersuchung des Verbraucherportals biallo.de unter 1.300 Banken summiert sich die Gesamtzahl der Geldhäuser, die Negativzinsen berechnen, nun mittlerweile schon auf mehr als 300 – davon allein 214, die auch im Privatkundenbereich solche Entgelte in Anrechnung bringen. Ende Juli vergangenen Jahres waren dies nur 30 Geldhäuser – die Entwicklung ist also sehr deutlich.