Home » Hausfinanzierung

Hausfinanzierung

Das Interhyp-PrinzipDer Weg zur erfolgreichen Immobilienfinanzierung

Wer eine Immobilie kaufen oder errichten möchte, benötigt meist eine passende Immobilienfinanzierung. Für eine individuell passende und dabei günstige Finanzierung gibt es einige Punkte zu beachten, die neben dem notwendigen Basiswissen auch eine breite Marktübersicht und die realistische Finanzplanung unter Berücksichtigung der persönlichen Möglichkeiten erfordern. Wer dies selbst nicht leisten kann oder möchte, kann sich dazu professioneller Hilfe bedienen – in der Regel sogar kostenlos, weil die Vermittler ihre Provisionen von den Darlehensanbietern erhalten.

Informationsbeschaffung und Eckdatenfixierung stehen am Anfang bei einer Hausfinanzierung

Neben der Beschaffung von ausführlichen Informationen über mögliche Darlehensgeber, die verschiedenen Darlehensformen, Laufzeiten und Konditionen sollte vor weiteren Schritten eine ausgiebige Analyse der persönlichen Einkommens- und Vermögenssituation stattfinden und mit dem Fremdkapitalbedarf und den damit verbundenen Finanzierungskosten abgeglichen werden. Letztendlich gilt immer, dass das aufgenommene Fremdkapital plus Zinsen und Nebenkosten komplett aus den zur Verfügung stehenden Mitteln bestritten werden müssen. Dies setzt voraus, dass eine Baufinanzierungsform gefunden werden kann, die das eigene Einkommen bzw. Vermögen nur so stark belastet, dass sie tragfähig bleibt. Um dieses Ziel zu erreichen, sind eine realistische Kalkulation und ein breit angelegter Vergleich der Finanzierungsmarktangebote erforderlich – ein Aufwand der sich angesichts der Tragweite einer Baufinanzierung auf jeden Fall lohnt.

Grundsätzliche Anforderungen an eine erfolgreiche Finanzierung

Experten raten grundsätzlich zu einem Eigenkapitalanteil von mindestens 20 Prozent der Herstellungs- bzw. Erwerbskosten. Dies hat die Vorteile, dass eine Finanzierung günstiger realisiert werden kann, da ein niedriger Beleihungsauslauf angesetzt wird und dass ggf. auftretende, unvorhergesehene Ausgaben aus Eigenmitteln bestritten werden können. In den meisten Fällen erhalten Finanzierungsnehmer bei entsprechender Bonität die günstigsten Finanzierungskonditionen, wenn der Beleihungsauslauf maximal 60% der Erwerbs- bzw. Herstellungskosten beträgt. Eine ausführliche, realistische und möglichst vollständige Kalkulation sollte die Grundlage für alle weiteren Entscheidungen sein. Hierin sollten auch die möglichen Nebenkosten einbezogen werden – darunter fallen z. B. Notar- und Gerichtskosten, Aufwendungen für bestehende Mietverhältnisse (solange, bis das neue Eigenheim bezogen werden kann) und Leistungen für Energie und Kommunikation oder auch die Außengestaltung (Zuwege, Gartenanlagen etc.).

Optimierung des Finanzierungskonzepts

Damit die Finanzierung optimal gestaltet werden kann, sollten mögliche Einsparungen, Vor- und Nachteile der verschiedenen Finanzierungsvarianten und die Prüfung auf mögliche Förderungen vor Vertragsabschluss erfolgen. Beispielsweise besteht bei der Berücksichtigung von energiesparenden Maßnahmen (z. B. besondere Wärmedämmungen oder Solarenergienutzung) die Möglichkeit, besonders günstige Förderdarlehen oder Förderzuschüsse der staatlichen KfW-Bank (Kreditanstalt für Wiederaufbau) zu erhalten. Bei den Darlehensvarianten sind insbesondere die Darlehen mit Zinsbindung und kalkulatorisch hoher Sicherheit (wie z.B. das Annuitätendarlehen mit Sollzinsbindung) oder Darlehen mit offener, hochflexibler Gestaltung (wie z.B. das variable Darlehen) zu unterscheiden. Darlehen können dabei nicht nur von Banken, sondern beispielsweise auch von Versicherungen, Bausparkassen oder sogar Privat oder vom Arbeitgeber in Anspruch genommen werden – die vielen Variationen und die teils durch subjektive Konditionenpolitik beeinflussten Angebote der Anbieter differieren oft erheblich. Es ist deshalb erforderlich, einen breit angelegten Vergleich nach Fixierung der persönlich günstigsten Finanzierungsform zu starten.

Fazit

Damit eine Baufinanzierung erfolgreich sein kann, sollte sie den persönlichen Verhältnissen optimal angepasst und im Vergleich mit Konkurrenzanbietern eine der günstigsten sein. Um die entsprechenden Informationen für eine realistische und vollständige Kalkulation und den anschließenden Vergleich zu beschaffen, müssen einige Grundregeln beachtet und die Verhältnisse am Finanzierungsmarkt interpretiert werden. Für die meisten privaten Vorhaben empfiehlt es sich daher, einen unabhängigen Finanzierungsberater zu konsultieren.

 

Persönliche Beratung

Mo-Fr 8-22 Uhr und
Sa/So 9-18 Uhr

Infopaket anfordern

E-Mail-Kontakt

Rückruf-Service

Die optimale Baufinanzierung

Damit Ihre Finanzierung auf einem sicheren Fundament steht, sollten Sie sich gut beraten lassen und verschiedene Angebote vergleichen.

Interhyp, der Spezialist für die private Baufinanzierung in Deutschland, vergibt selbst keine Darlehen, sondern stellt für seine Kunden ein maßgeschneidertes Finanzierungsmodell aus einer Vielzahl von Baugeldangeboten zusammen. Als Kunde erhält man so Zugriff auf eine umfassende Produktpalette am Markt – ohne selbst mühsam jedes Angebot einzeln vergleichen zu müssen. Durch die große Auswahl und Spezialisierung bei Interhyp spart der Kunde bei seiner Immobilienfinanzierung nicht nur Geld, sondern auch viel Zeit. Schließlich gilt es bei der meist größten finanziellen Transaktion im Leben eine Reihe von Fragen zu klären, wie z.B.: Wie hoch ist der optimale Einsatz an Eigenkapital, wie bekomme ich einen günstigen Hypothekenzins, welcher Baukredit passt am besten zu meiner Lebensgestaltung, kann ich Fördermittel der KfW nutzen?

Ihr persönlicher Finanzierungsberater klärt mit Ihnen wie Ihre jetzige und zukünftige Lebenssituation aussieht und welche finanziellen Möglichkeiten Sie haben. Daraufhin erstellt der Berater eine passgenaue Finanzierungslösung, die Ihre Bedürfnisse voll berücksichtigt. Überzeugen Sie sich selbst und nehmen Sie Kontakt zu einem unserer bundesweit tätigen Finanzierungsberater auf – Der Interhyp-Service ist völlig unverbindlich und kostet Sie keinen Cent extra.

Angebot anfordern

Be Sociable, Share!