Home » Archive

Artikel-Archiv vom März 2014

Immobilien »

[24 Mrz 2014 | Keine Kommentare | 13 views]
Was müssen Anleger bei Immobilien beachten?

(Berlin, 24.03.2014) Andreas Schrobback – seines Zeichens Immobilien- und Kapitalanlageexperte – empfiehlt Anlegern, bei Immobilien genau hinzuschauen. Immobilienanlagen können eine langfristige, sicherheitsorientierte und renditestarke Kapitalanlage sein, sofern die individuellen Verhältnisse richtig eingeschätzt werden und entsprechend passende Immobilienobjekte selektiert werden. Jeder Kapitalanleger sollte sich zunächst einmal darüber klar werden, in welchem Umfang, zu welchem Risiko und für welchen Anlagehorizont er Kapital anlegen möchte. Hierbei ist insbesondere auch auf einen gut ausgewogenen Mix verschiedener Anlagestrategien zu achten, um das Gesamtanlagerisiko möglichst breit zu verteilen. Immobilien gelten gemeinhin als langfristige, inflationsresistente und eher …

Baufinanzierung »

[17 Mrz 2014 | Keine Kommentare | 27 views]
Mini-Zinsen ändern Tilgungsstrategie bei der Baufinanzierung

(Berlin, den 17.03.2014) Der aktuell niedrigen Finanzierungszinsen verbilligen eine Baufinanzierung deutlich – so können auch mittlere Einkommen heute eher als früher ein Eigenheim finanzieren. Doch die extrem niedrigen Zinsen auch für langfristige Immobilienfinanzierungen lassen so manche Faustregel der Vergangenheit alt aussehen: Wie sollte eine gute Finanzierungstrategie bei den derzeitigen Marktkonditionen aussehen? Nun, darauf gibt es (wie schon bisher) keine pauschale Antwort, sondern es ist eine individuelle Betrachtung notwendig. Am Anfang steht neben der Frage der Darlehenssumme auch die Frage nach der passenden Tilgungshöhe – hierbei sind insbesondere Eigennutzer und Vermieter …

Wirtschaft »

[10 Mrz 2014 | Keine Kommentare | 10 views]
Luftfahrtmarkt wird von arabischen Billig-Airlines aufgemischt

(Berlin, den 10.03.2014) Etablierte wie auch Billig-Airlines in Europa müssen sich seit vielen Jahren der harten Konkurrenz stellen, die ihnen insbesondere aus den westlichen Industrienationen ins Gesicht weht. Dabei ist der Luftfahrtmarkt gerade aktuell weiter im Wachstum begriffen – die Anzahl der Flugbewegungen und die Passagierzahl bzw. das Frachtaufkommen an den großen Drehkreuzen dieser Welt steigen. Langfristige Kapitalanlagen in entsprechende Wertpapiere wie Luftfahrtaktien oder – besser – den ganzen Sektor über entsprechende Fonds scheinen attraktiv. Auch viele Beteiligungsmodelle über geschlossene Fonds die z. B. neue Flugzeuge an namhafte Abnehmer verleasen, …

Wirtschaft »

[4 Mrz 2014 | Keine Kommentare | 54 views]
EZB verweist auf die Gefahr ständig niedriger Inflation

(Berlin, 04.03.2014) Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, hat kürzlich vor den wirtschaftlichen Risiken einer beständig niedrigen Inflationsrate gewarnt. Grundsätzlich sei eine moderate Inflation für den Schuldenabbau von Vorteil, bleibe diese Entwicklung jedoch aus, wird auch der Schuldenberg eher merklich anwachsen und wohl kaum sinken. Die derzeit extrem niedrigen Leitzinssätze sollten einem wirtschaftlichen Aufschwung dienen, welcher in Folge einer verbesserten Konjunktur auch einen moderaten Preisanstieg bewirken sollte. Doch zurzeit befindet sich die Euro-Zone eher in einer deflationären Phase, denn nur 0,8 % Inflation lassen eher den Schluss zu, …